F2-Junioren: Ho ho ho

Alle Jahre wieder steht sie an, die Weihnachtsfeier: In gemütlicher Atmosphäre feierte die Mannschaft der F2 in großer Runde – und wurde dabei überrascht.


Ein lautes Klopfen unterbrach den Trubel im Vereinsheim, es wurde still: Wer oder was war das? Die Glückauf-Nachwuchskicker der F2 schauten erst irritiert zur Tür und grinsten dann, als sie sahen, wer in den Raum hinein trat: Der Weihnachtsmann. Der darf auf einer Weihnachtsfeier natürlich nicht fehlen.

Dank seines Goldenen Buches wusste der prominente Gast über jedes einzelne Kind etwas zu berichten: Welche Entwicklung der einzelne in dieser Saison genommen hat, wo seine Schwächen, wo seine Stärken liegen. Fast noch schöner als die lieben Worte des Weihnachtsmannes waren aber die Geschenke, die er den Kindern mitgebracht hatte.

Jeder F2-Spieler bekam ein personalisiertes Fotobuch, eine wunderbare Erinnerung an die Fußballanfänge bei den Sportfreunden Glückauf Habbelrath-Grefrath. Auch dem Trainer hatte der Weihnachtsmann etwas mitgebracht: Eine Taktik-Tafel, um den Kindern Aufstellung und Spielzüge besser erklären zu können und einen Essens-Gutschein beim Sponsor Tranche’s – Burger & Steak Restaurant.

Lecker gegessen und getrunken, gesungen und gequatscht, gespielt und gelacht wurde natürlich auch. Es waren gemütliche Stunden, die den Zusammenhalt der Mannschaft – sowohl der Kinder als auch der Erwachsenen – stärken: Herzlichen Dank an alle Beteiligten!

Auf diesem Wege wünscht die F2 allen Mitgliedern, Familien und Freunden eine besinnliche Vorweihnachtszeit und erholsamme Weihnachtsferien. Am Samstag, 15.12.2018, spielen wir unser letztes Turnier  im Jahr 2018
(Adventscup in Habbelrath) und gehen anschließend in die verdiente Winterpause. Training beginnt für unsere Nachwuchskicker wieder am 7.1.2019.