Glückauf erwartet Germania Geyen zum Spitzenspiel

Am kommenden Sonntag bestreiten unsere Seniorenteams ihre letzten Heimspiele der Saison 2016/2017.

Unsere 1. Mannschaft erwartet den Tabellenzweiten Germania Geyen zum Spitzenspiel auf der heimischen Glückauf Kampfbahn. Beide Teams spielen eine starke Saison, und haben noch theoretische Chancen den Aufstieg in die Bezirksliga zu schaffen. Wobei der Gast aus Geyen durch einen drei Punkte Vorsprung, die deutlich besseren Karten in der Hand  hält. Nur bei einem Sieg für Glückauf und einem zweitgleichen Ausrutscher von Spitzenreiter Blau Weiss Kerpen kann man auch in Habbelrath vor dem letzten Spieltag noch einmal anfangen zu träumen.

In jedem Fall möchte sich das Team von Coach Nando Riccio beim letzten Heimauftritt noch einmal von der besten Seite präsentieren. Der Coach sieht auch übhaupt keinen Druck bei seinem Team im Hinblick auf die kommende Aufgabe. “ Wir haben als Aufsteiger eine überragende Saison gespielt und jetzt schon 54 Punkte geholt, darauf können wir stolz sein. Wir haben über das ganze Jahr sehr gut gearbeit, sind fit und bereit für die letzten Partien der Saison“.

Anpfiff der Partie ist um 15.15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Glückauf Kampfbahn.

Bereits um 13.00 Uhr trifft unsere 2. Mannschaft auf die Reserve von Badorf Pingsdorf. Auch die Mannschaft von Trainer Rene Engels spielt insgesamt eine sehr ordentliche Saison und möchte Tabellenplatz 5 zum Abschluss festigen. Nach einigen Niederlagen zuletzt fand unsere 2. in der verganenen mit dem Sieg gegen Efferen zurück in die Erfolgsspur.

Wir hoffen wieder auf zahlreiche Unterstützung bei angekündigten sommerlichen Temperaturen und wünschen beiden Teams viel Erfog !!