6 Starke Kämpfer vertreten die F2

Durch Krankheitsfälle geschwächt trat unsere F2 mit 6 Spielern zur Hallenkreismeisterschaft an. Unser Keeper Tim glänzte mit schönen Paraden, welche manchmal auch ein bisschen für Nervenkitzel sorgten. Auserdem nochmal ein dickes Dankeschön, da Tim extra einen Kindergeburtstag ausfallen lassen hat, damit wir als vollzählige Mannschaft antreten konnten.  Daneben unser Jannik, der gezeigt hat, das stehen bleiben keine Alternative ist und sich immer wieder mit vollen Einsatz in Mittelfeld und Abwehr eingebracht hat. Folgend Domenico, der eigentliche Mittelfeldspieler, der heute mit einer souveränen Abwehrleistung den Gegnern das durchkommen zum Tor erschwert hat. Dahinter Chukwudi der versucht hat unsere Chancen vorne zu verwerten. Es gab spektakuläre Torchancen, jedoch war das Glück nicht ganz bei uns. Folgend unser kleiner Elia, der als kleine Rampensau den Gegner bereits im Mittelfeld klar gezeigt hat, das einfach durchlaufen nicht ist. Zuletzt unser Neuling Niclas, der aufgrund fehlender Auswechselspieler direkt ganz rangenommen wurde. Mit großen Willen und Engagement hat er eine tolle erste Leistung für sein Team erbracht.

Eine tolle Leistung von allen Sechsen die leider mit einer 6:0 Niederlage gegen Lövenich die Teilnahme am Turnier beendet hat.