F1: Starke Leistungen und viele Tore in der Herbstrunde

In der ersten Hälfte der Herbstrunde 2016 zeigte unsere F1 wieder begeisternden Fußball und glänzte mit vielen Schützenfesten. An den ersten vier Spieltagen absolvierten wir in Turnierform insgesamt zwölf Spiele, wobei sich unsere Jungs nur einmal mit einem Unentschieden zufrieden geben mussten. Bei elf Siegen erreichte das Team eine Tordifferenz von 62:6 Toren, wobei sich jeder Spieler schon einmal in die Torschützenliste eintragen durfte. Hier zeigt sich nicht nur das tolle Zusammenspiel, sondern auch der gute Teamgeist der Mannschaft. Die super Trainingsbeteiligung und der Fleiß zahlen sich weiterhin aus, weiter so Jungs!