A.-Jugend weiter Erfolgreich!!

Nachdem man bereits am ersten Spieltag einen ungefährdeten 8:0 Sieg in BBT, trotz Unterzahl , erlangen konnte , mussten wir am 2.Spieltag gegen BC Stotzheim zuhause antreten. Das Spiel began mit 10 Minütiger verspätung. Gegen den BC Stotzheim mussten unser Team zeigen, was in ihm steckt. Man muss zugeben, es war ein packendes Spiel auf Augenhöhe und leichten Vorteilen auf Habbelrather Seite. In der 30 Minute dann doch das unglückliche 1:0 für Stotzheim. Doch unser Team steckte nicht auf. Im direkten Gegenzug erziehlte Ariyan Visoka den Ausgleich! Das nennt man eine passende Antwort! Kurz vor der Halbzeit dann ein Freistoss für Habbelrath an der Strafraumgrenze. Diesen versenkte unser Kapitän Lukas Thull unhaltbar im gegnerischere Tor. Mit einem 2:1 ging es in die Pause.

Nach der Pause das gleiche Bild. Ein packendes und spannendes Spiel. Dann passierte es in der 60 Minute: Eine fehlende Abstimmung in unserer Innenverteildigung und Stotzheim gleicht zum 2:2 aus. Doch wie schon in der ersten Hälfte, schossen unsere Jungs im direktem Gegenzug das nächste Tor. Diesmal über links auf Kamil Kolasa, der mit einem satten Linksschuss abzieht und damit zum 3:2 Endstand den Sieg für Glückauf einfährt!

Fazit :  Super Jungs … ihr habt heute eine tole Moral gezeigt.  Danke ans ganze Team !!!

 

Eine Sache gibt es noch zu erwähnen. Unser Spieler Dennis Askari, genannt der Lord, hatte heute sein letztes Spiel für Habbelrath. Er zieht in die Großstadt nach Mannheim zum Studieren. Die Mannschaft, das Trainerteam und die Jugendabteilung wünscht Ihm alles Gute und viel Erfog im Studium !!!!