Glückauf 2 kassiert in der letzten Minute fragwürdigen Ausgleich

Nichts für schwache Nerven war der gestrige Auftritt von Glückauf 2 bei Fischenich 2. Bei optimalen Platz-und Wetterbedingungen erwischte Glückauf 2 einen Traumstart. Wie geplant setzte man die Fischenicher Reserve direkt unter Druck und erspielte sich ein klares Übergewicht. Und bereits nach 5 Minuten erzielte Benny Schultz mit einem Schuss aus 20 Metern das 1-0 für Glückauf. Es dauerte nur 2 Minuten bis Michael Schott Marco Hermsen gekonnt in Szene setzte und dieser überlegt zum 2-0 einschob. Danach kam Fischenich etwas besser ins Spiel und erarbeitete sich die ersten Torchancen. In der 15 Minute entschied der unsichere Schiedsrichter nach einem angeblichen Handspiel zum ersten Mal in diesem Spiel auf Elfmeter für Fischenich, die diese auch zum 1-2 nutzten.

Glückauf spielte weiter mutig nach vorne und in der 23 Minute erzielte Rene Engels mit einem schönen Schuss aus knapp 16 Metern das 3-1, völlig verdient zu diesem Zeitpunkt. Danach nahm Glückauf jedoch das Tempo aus dem Spiel und überließ den Fischenichern mehr und mehr das Kommando auf dem Platz. Wie fast immer in dieser Saison wurden wir dafür in der 38 Minute mit dem 2-3 bestraft.

Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Pause.

Share

Weiterlesen: Glückauf 2 kassiert in der letzten Minute fragwürdigen Ausgleich

Glückauf muss noch einmal Auswärts ran

Nach dem 6:0 im vergangenen Heimspiel gegen den VFR Fischenich (3x Daniel Runkel, Oliver Runkel, Melo Petrucci und Gökhan Toc) steht für unsere 1. Mannschaft am Sonntag das letzte Auswärtsspiel der Saison an. Dabei gilt es auch beim Tabellenletzten dem VFL Erp die Konzentration hoch zu halten und eventuell bevorstehende Ereignisse auszublenden, denn nur mit einem Sieg kommt es in der kommenden Woche zum Endspiel gegen den FC Umut. Daher wurde unter der Woche auch von nichts anderem gesprochen , als vom nächsten Spiel in Erp. Bis auf die langzeit Verletzten Shaggy Pecher und Leo Bujupi kann Coach Nando Riccio auch am Sonntag wieder auf den kompletten Kader zurückgreifen. Anpfiff der Partie ist um 15.15 Uhr in Erp.

Wir wünschen unseren Jungs viel Glück

Holt euch das Endspiel !!

 

       

 

 

 

Share

Seniorenheimspiele am Pfingstmontag

Am kommenden Montag empfängt unsere 1.Mannschaft den VFR Fischenich. Anpfiff der Partie ist 15.00 Uhr auf der Glückauf Kampfbahn.

Bereits um 13.00 Uhr empfängt unsere 2.Mannschaft die Reserve von Grün Weiss Brauweiler.

Share

Glückauf 2 unterliegt kampfstarken Gegner deutlich

 

Am vergangenen Sonntag unterlag Glückauf am ersten Sommerwochenende mit 0:4 bei Fortuna Liblar. Im Gegensatz zu den Vorwochen, konnte Glückauf leider nicht an die guten Leistungen anknüpfen und unterlag einer leidenschaftlich kämpfenden Mannschaft von Liblar mehr als verdient.

Sowohl die widrigen Platzverhältnisse als auch die sommerliche Wärme beeinträchtigte von Beginn an die Aktionen von Glückauf . Kaum eine Kombination gelang auf dem Ascheplatz und die Zweikämpfe wurden auch nicht angenommen. Anders machte es Fortuna Liblar, die Glückauf von der ersten Minute an unter Druck setzen und sich gute Chancen erspielten. Folgerichtig fielen die ersten beiden Gegentreffer, wieder einmal, durch individuelle Fehler von Glückauf. Wobei man jedoch anerkennen muss, dass es sich jeweils um sehr schöne Tore handelte.

Nach einer knappen halben Stunde kam Glückauf etwas besser ins Spiel und wäre Sebastian Jontzas Lattenkracher ins Tor gegangen, vielleicht hätte Glückauf sich dann noch einmal aufraffen können. So ging es aber mit einem 0:2 in die Kabinen.

Share

Weiterlesen: Glückauf 2 unterliegt kampfstarken Gegner deutlich

Aktuelle Infos

aktuelle Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Sponsoren