Blau Weiss Kerpen zu Gast auf der Glückauf Kampfbahn

                   

 

Am kommenden Sonntag erwartet unsere 1. Mannschaft Blau Weiss Kerpen auf der Glückauf Kampfbahn in Habbelrath. Der Gast aus der Kolpingstadt führt derzeit mit Hilal Maroc Bergheim die Tabelle der Kreisliga A mit 11 Punkten an . Ein echter Gradmesser für das Team von Coach Nando Riccio dessen Team  auch nach fünf Spielen noch ungeschlagen ist. " Wir sind selber gut drauf und brauchen uns vor niemandem zu verstecken. Außerdem sind wir zuhause seit einer gefühlten Ewigkeit ungeschlagen" so der Trainer im Interview unter der Woche . Die Zuschauer dürfen sich also am Sonntag auf ein echtes Spitzenspiel freuen. Anpfiff der Partie ist 15.00 Uhr .

Bereits um 13.00 Uhr trifft unsere zweite Mannschaft auf den Fc Schwadorf. Das Team von Rene Engels ist bisher auch noch ungeschlagen und trifft ebenfalls auf den Tabellenzweiten.

Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung und wünschen beiden Teams viel Glück!!

Share

A.-Jugend weiter Erfolgreich !!

Nachdem man bereits am ersten Spieltag einen ungefährdeten 8:0 Sieg in BBT, trotz Unterzahl , erlangen konnte , mussten wir am 2.Spieltag gegen BC Stotzheim zuhause antreten. Das Spiel began mit 10 Minütiger verspätung. Gegen den BC Stotzheim mussten unser Team zeigen, was in ihm steckt. Man muss zugeben, es war ein packendes Spiel auf Augenhöhe und leichten Vorteilen auf Habbelrather Seite. In der 30 Minute dann doch das unglückliche 1:0 für Stotzheim. Doch unser Team steckte nicht auf. Im direkten Gegenzug erziehlte Ariyan Visoka den Ausgleich! Das nennt man eine passende Antwort! Kurz vor der Halbzeit dann ein Freistoss für Habbelrath an der Strafraumgrenze. Diesen versenkte unser Kapitän Lukas Thull unhaltbar im gegnerischere Tor. Mit einem 2:1 ging es in die Pause.

Nach der Pause das gleiche Bild. Ein packendes und spannendes Spiel. Dann passierte es in der 60 Minute: Eine fehlende Abstimmung in unserer Innenverteildigung und Stotzheim gleicht zum 2:2 aus. Doch wie schon in der ersten Hälfte, schossen unsere Jungs im direktem Gegenzug das nächste Tor. Diesmal über links auf Kamil Kolasa, der mit einem satten Linksschuss abzieht und damit zum 3:2 Endstand den Sieg für Glückauf einfährt!

Fazit :  Super Jungs ... ihr habt heute eine tole Moral gezeigt.  Danke ans ganze Team !!!

 

Eine Sache gibt es noch zu erwähnen . Unser Spieler Dennis Askari, genannt der Lord, hatte heute sein letztes Spiel für Habbelrath. Er zieht in die Großstadt nach Mannheim zum Studieren. Die Mannschaft, das Trainerteam und die Jugendabteilung wünscht Ihm alles Gute und viel Erfog im Studium !!!!

 

 

Share

1. Mannschaft trifft auf TUS Königsdorf

Am kommenden Sonntag  steht für unsere 1.Mannschaft das Frechener Derby bei TUS Königsdorf an. Nach dem überzeugenden 4:2 Heimsieg der vergangen Woche gegen Rot Weiss Berrendorf  (3x Wanja Bochröder,1x Olli Runkel), reist das Team von Coach Nando Riccio ungeschlagen zum Nachbarn nach Königsdorf. Nach einigen Personalsorgen in den ersten Wochen der Saison , kann der Trainer am Sonntag (bis auf die Langzeitverletzten) aus dem vollen schöpfen.

Anpfiff der Partie in Königsdorf ist um 15.00 Uhr. 

Share

Toller Auttakt für Glückaufs neue Bambinis

nach nur 3 Wochen Training durften die kleinsten (unsere G-Junioren) letzten Samstag ihr erstes Heimturnier bestreiten.

Nach anfänglicher Nervosität unter den Augen der zahlreichen Eltern, feierte die Mannschaft von Jans Uesbeck und Mirko Gaul bereits im zweiten Spiel ihren ersten Sieg. Alle Zuschauer, Eltern, Trainer und Kinder durften sich über ein rund um gelungenes erstes Turnier freuen.  

Share

Aktuelle Infos

aktuelle Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Sponsoren